Sie sind hier: Startseite > Highlights > OCR: Texterkennung
Inhaltsverzeichnis

OCR: Texterkennung

Bei der Texterkennung oder auch Optische Zeichenerkennung (OCR: Optical Character Recognition) handelt es sich um die digitale Erkennung von Schriftbildern aus einem eingescannten Dokument. Die Schrift wird in digitalen Text umgewandelt und damit für die weitere Bearbeitung im digitalen Umfeld bereitgestellt. Häufig wird dieser Prozess dazu verwendet, Informationen anschließend in Datenbanken zu schreiben.

In der digitalen Lead-Erfassung setzt WebSmartWare im Back-Office Bereich eine Texterkennung ein, um die Informationen von Visitenkarten datentechnisch zu erfassen. Diese sogenannte Visitenkartenechtheit in einem internationalen Umfeld herzustellen, stellt ein Problem dar. Denken Sie an die vielen Sonderzeichen in den diversen west-europäischen Sprachen. Im ost-europäischen Bereich wird es schwieriger und in Übersee erst recht.

WebSmartWare bietet eine umfassende Sprachensteuerung im Rahmen der Texterkennung standardmäßig an. Eine Umstellung z.B. auf ungarisch und die Informationen auf der Visitenkarte können landesüblich erkannt und erfasst werden.

Login